Deutsch-Buddhistische Humanitäre Vereinigung e.V.

Menü
---------
---------
---------

Nachrichten / Veranstaltungen (Aktuelles oben)

Okt.-Nov. 2018: Dhammakreis & Meditation

* Am Mo. 26.11.2018, 19-21h, erfolgt im Dhammakreis der letzte Teil 4 der Buddhuismus-Übersicht: "Praxis der Riten und Gebräuche im Theravâda-Buddhismus". (Wie immer Adelungstr. 41.)

* Am Mo. 22.10.2018, 19-21h, fahren wir im Dhammakreis fort mit unserer Buddhismus-Übersicht: Teil 3 ("Essenz in allen buddhistischen Richtungen"). Das Thema ist komplex (aber unglaublich einfach für den, der es verstanden hat). Ich gebe nur eine oberflächliche, leicht verständliche Einführung. Genaueres steht im Skript des Teils 3, das von der Seite "Dhammakreis" heruntergeladen werden kann. -- Die Buddha-Lehre der Suttas kann eben nicht mit ein paar "Schlagworten" in 1 oder 2 Besprechungen vermittelt werden. -- Die langjährige Praxis der Meditation ist dazu unerlässlich!!

* Wenn kein Dhammakreis ist, halten wir, wie üblich, in der Adelungstr. 41, Darmstadt die Montags-Meditation (19-21h) ab.

Okt. 2018: DBHV Tombola auf den Herbst-Schirner-Tagen 2018

* Stand 21.10.2018: Das Ergebnis der Tombola lautet: 2087 EUR. Der Betrag kommt voll den Kindern von Mahabodhi (Indien) zugute (ohne irgendwelche Abzüge für Verwaltung).

Wir danken der Schirner-Buchhandlung und den Messeausstellern von ganzem Herzen für die Tombola-Artikel.

Großen Dankt auch an unsere DBHV Helferinnen und Helfer Sabine, Ziva, Jutta, Sylvia, Gabriela, Birgit, Ingo, Bettina und Manfred für die Mitarbeit bei Vorbereitung, Aufbau, Tombolastand und Abbau.

Die vielen Begegnungen mit den Messeausstellern, den Schirner-Mitarbeiter/Innen und den spendefreudigen Besuchern war sehr herzlich, und es hat viele Gespräche gegeben, bei denen auch das soziale Engagement der DBHV vermittelt werden konnte.

(c) C. Lübbert. Ingo am Tombolastand mit Besucherinnen.
Die Fotografierten sind mit der Veröffentlichung einverstanden ==>

* Stand September 2018: Die Herbst-Schirner-Tage mit der DBHV Tombola zugunsten von Mahabodhi werden von Fr.19.10. bis So.21.10.2018 stattfinden. Dazu benötigen wir wieder Helferinnen & Helfer.

Sep. 2018: Die Ehrwürdige Ayya Agganyani kommt zu uns

So.23.09.2018: Die Ehrwürdige Ayya Agganyani hält ein Kurz-Retreat mit Meditation und Dhamma-Gespräch bei uns (DBHV) in der Adelungstr. 41, Darmstadt. Beginn: 10 Uhr, Ende ca. 16 Uhr Das Thema des Dhamma-Gesprächs wird sein: Paticca-samuppâda - "Entstehung in Abhängigkeit" oder "Das Bedingte Entstehen", einer der wichtigsten Teile der Buddha-Lehre. Hier ist der Einladungsflyer.

Alle sind herzlich eingeladen. Eintritt frei, Spenden erwünscht. Wir sind wegen Raummiete und Auslagen von Ayya Agganyani auf Spenden dringend angewiesen.


Ayya Agganyani

Sep. 2018 - Dhammakreis & Meditation

* Am Mo. 10.09.2018, 19-21h, fahren wir im Dhammakreis fort mit unserer Buddhismus-Übersicht: Teil 3 (Essenz in allen buddhistischen Richtungen) wird fortgesetzt.

* An anderen Montagen findet, wie immer, die Montagsmeditation 19-21h statt.

Anfang Juli - Anfang Aug. 2018: Sommerpause

* Am Mo. 6.8.2018, 19-21h findet der nächste Dhammakreis im Meditationsraum, Adelungstr. 41 statt: Wir setzen unsere Übersicht "Buddhismus aus Theravâda-Sicht" fort mit Teil 3: "Gleiche Essenz in allen buddhistischen Richtungen". Danach ist montags, wieder wie immer, die Montagsmeditation.

* Mit Montagsmeditation und Dhammakreis machen wir eine Sommerpause vom 9.7. bis 5.8.2018

* Seit kurzem ist auf unserer Seite "Impressum / Kontakt" auch eine Datenschutzerklärung im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eingefügt.

Juni 2018:

* Am Mo. 25.06.2018, 19 - 21 Uhr ist Dhammakreis. Wir beenden aus unserer Übersicht "Buddhismus aus Theravâda-Sicht" den Teil 2: "Das geographische, historische, soziopolitische und religiöse Umfeld in Nordindien zur Zeit des Buddha".

* An anderen Montagen findet wie üblich die Montagsmeditation (19 - 21 Uhr) statt.

Mai 2018: Bhante Buddhadatta (Mahabodhi / Bengaluru) kommt zu uns

*    Stand 08.07.2018: Hier der Bericht der "Darmstadt-Gruppe" zum Besuch von Bhante Buddhadatta (in Deutsch), und dasselbe in Englisch.

*    Stand 18.05.2018: Hier das endgültige Besuchsprogramm für Bhante Buddhadatta.

* Stand 24.04.2018: Das Besuchsprogramm für Bhante Buddhadatta für den Zeitraum 18.05. - 31.05.2018 ist jetzt stabil.  Wer (außer am Retreat) auch an anderen Exkursionen mit Bhante Buddhadatta interessiert sein sollte, teile das bis zum 08.05.2018 an christoph.luebbert@t-online.de mit. Die Teilnahme ist beschränkt. Ich sehe in Einzelfällen zu, was sich machen lässt.

*  Stand 23.04.2018: Herzliche Einladung zum Drei-Tage-Retreat an Pfingsten mit Bhante Buddhadatta:
Sa. 19.05. bis Mo. 21.05.2018 im DBHV Meditations-Raum Adelungstr.41, Darmstadt.
Hier der Einladungsflyer. (Der Mo. 21.5. ersetzt diesmal die sonst übliche Montagsmeditation od. den üblichen Dhammakreis). Für eine beschränkte Anzahl von Teilnehmer/Innen ergibt sich die Möglichkeit, während der Retreat-Tage auf eigener Matratze im Meditationsraum zu übernachten.

Bhante Buddhadatta

Wer am Retreat teilnehmen möchte, melde sich bitte bis zum 08.05.2018 an bei info@dbhv.de bzw. christoph.luebbert@t-online.de und gebe auch die Retreat-Tage (und -Zeiten) an, falls nicht das volle Retreat besucht wird. Bitte auch einen eventuellen Übernachtungswunsch im Meditationsraum anmelden.

* Stand März 2018: Der Ehrwürdige Bhikkhu Bhante Buddhadatta von Mahabodhi / Bengaluru besucht die DBHV und den Raum Darmstadt, Wiesloch, Neckargemünd im Zeitraum 18.05. bis 31.05.2018. Wir sind dabei, ein Besuchsprogramm für ihn zusammenzustellen. Nach unserer Vorstellung soll es Bhante Buddhadatta die soziale und auch die spirituelle Situation der DBHV im Raum Darmstadt etwas näher bringen. Mahabodhi /Bengaluru war so freundlich, ein "Profil" von Bhante Buddhadatta zur Verfügung zu stellen. Bhante Buddhadatta ist in erster Linie im Dhamma ausgebildet; in die "sozialen" Aufgaben von Mahabodhi ist er dabei, sich einzuarbeiten. Der (erstmalige)  Deutschlandbesuch soll ihn dabei unterstützen.

März-April 2018: Meditation & Dhamma-Kreis

* Wenn kein Dhamma-Kreis ist, findet, wie immer, jeden Montag, 19.00 - ca. 20.45 Uhr unsere Montagsmeditation statt. Ausnahme: am Ostermontag, 02.04.18 ist keine Meditation.

* Der April-Dhamma-Kreis ist Mo.23.04.18, 19.00 - ca. 20.30 Uhr,  mit Teil 2 unserer Übersicht. Thema: Das geographische, historische, soziopolitische und religiöse Umfeld zur Buddha-Zeit in der Ganges-Ebene.

* Der März-Dhamma-Kreis ist Mo.26.03.18, 19.00 - ca. 20.30 Uhr. Wir beenden zunächst den Teil 1 unserer Übersicht (Gesamtthema: Buddhismus aus Theravada-Sicht) (ca. 45 Min.) mit anschließender Aussprache (ca. 15 Min.) und machen abschließend eine Atemübung (ca. 30 Min.).

 

Feb. 2018:

* So.04.02.2018, 14.00 - ca. 16.30 Uhr, Meditationsraum, Adelungstr. 41, Darmstadt:
   Zum zweiten Mal: Herzliche Einladung zur ordentlichen DBHV Mitgliederversammlung.
   Hier können sie die Tagesordnung, das Protokoll der letzen ordentlichen MGV, sowie den
   Jahresbericht 2017 herunterladen.
   Die für 14.01.2018 anberaumte MGV war nicht beschlussfähig. Es waren zu wenige Mitglieder
   gekommen. Daher die Wiederholung. Wir wären sehr dankbar, wenn wenigstens ein paar
   Mitglieder aus dem Raum Darmstadt/Frankfurt anwesend sein könnten.

* Mo.26.02.2018, 19.00 - ca. 21.00 Uhr, Meditationsraum, Adelungstr. 41, Darmstadt:
   Sabine Heidemann lässt im Dhammakreis das Sutta M21 - Gleichnis von der Säge - lesen
   und besprechen (CL ist für 1 Monat in Indien).

Wenn kein Dhamma-Kreis ist, halten wir wie bisher jeden Montag, 19-21 Uhr, Adelungstr. 41, Darmstadt, unsere traditionelle Montagsmeditation ab.

Jan. 2018: Dhamma-Kreis - Halbjahresprogramm in 4 Teilen

Die DBHV feiert 2018 ihr 20-tes Jubiläum. Dazu haben wir uns im Dhamma-Kreis eine Vortragsfolge in 4 Teilen und etwa 4 bis 6 Sitzungen über "Buddhismus aus Theravâda-Sicht" vorgenommen. Eine solche Gesamtübersicht halten wir für angebracht; das geht aus vielen Einzelfragen der Teilnehmer/Innen hervor. Die Skripte dazu können Sie bereits von der Seite "Dhamma-Kreis" herunterladen. Damit unterbrechen wir für eine Zeit lang das Lesen spezieller Suttas aus dem Sutta Pitaka des Pâli-Kanon. Danach wird das Lesen und Interpretieren einzelner Suttas fortgesetzt.

* Mo.29.01.2018, 19.00 - ca. 21.00 Uhr, Meditationsraum, Adelungstr. 41, Darmstadt:
   Dhamma-Kreis: Teil 1 - Einführung: "Buddhismus ohne Gott und Seele?" (vorauss. fortgesetzt
   im März 2018).

Konkrete weitere Termine sind noch bekannt zu geben. Hier eine Vorausschau:
* Apr.- Mai  2018: Teil 2 - Das geographische, historische, soziopolitische und
   religiöse Umfeld in Nordindien zur Zeit des Buddha (6.-5.Jh.vC.).
* Mai - Juni 2018: Teil 3 - Gleiche Essenz in allen buddhistischen Richtungen.
* Juni - Juli  2018: Teil 4 - Praxis der Riten und Gebräuche im Theravâda-
   Buddhismus.

Wenn kein Dhamma-Kreis ist, halten wir wie bisher jeden Montag, 19-21 Uhr, Adelungstr. 41, Darmstadt, unsere traditionelle Montagsmeditation ab.

* Ankündigung: Der Mönch Bhante Buddhadatta vom Mahabodhi-Kloster in Bengaluru besucht
   uns zwischen dem 18. und 31. Mai 2018. Er wird voraussichtlich auch ein Retreat bei der DBHV
   abhalten.

Dez.2017 - Jan.2018: Jahreswechsel

* Herzliche Einladung zur ordentlichen DBHV Mitgliederversammlung am So.14.01.18, 14.00 bis ca. 16.30 Uhr, Adelungstr. 41, Darmstadt. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Hier können Sie sich die Tagesordnung herunterladen.

* Am Mo.08.01.18, 19-20.30 Uhr, ist die nächste Montagsmeditation,  Adelungstr. 41, Darmstadt. Wie immer sind alle Interessenten herzlich willkommen.

* Allen Paten, Mitgliedern und Freunden wünscht die DBHV ein friedliches Fest und gute Gesundheit, Freude und Gelassenheit im Neuen Jahr.

* Die Montagsmeditation fällt jahreswechselbedingt am Mo.25.12.17 und am Mo.01.01.18 aus.

* 18.12.2017 - Unsere DBHV Website hat seit heute ein neues Design. Sie ist damit auch auf Smartphone etwas besser lesbar. Die neue Website-Version (Sie schauen sie hier an) ist noch im Test und muss vom DBHV-Vorstand noch genehmigt werden. Eventuelle Fehlermeldungen bitte an Dr. C. Lübbert, christoph.luebberet@t-online.de , T: 06151-422298 melden.

Okt.-Nov. 2017: DBHV Tombola, Schirner-Tage 2017, Dhammakreis, Samaneri Silavaddhani

* Am Mo.27.11.2017, 19-21 Uhr in der Adelungstr. 41, Darmstadt ist Dhammakreis mit CL. Wir wiederholen das Kalama Sutta A.3.66 aus gegebenem Anlass.

* Am Sa.25.11.2017 laden wir herzlich ein zu einer Nachmittags-Meditation, 15-19 Uhr in der Adelungstr. 41, Darmstadt mit der Ehrwürdigen Nonne Samaneri Silavaddhani. (Eintritt frei, Spenden erwünscht.)

* Am Mo.30.10.2017, 19-21 Uhr in der Adelungstr. 41, Darmstadt ist Dhammakreis mit Gustav Büttner. Es wird das Anapanasati Sutta M118 (Achten auf das Ein- und Ausatmen) gelesen und interpretiert.

* Mo.23.10.2017: Das Tombola-Ergebnis lautet 2.239,23 EUR. Es wurde heute an das DBHV Spendenkonto überwiesen und kommt voll den Mahabodhi-Projekten zugute. Wir haben uns alle darüber gefreut und danken Schirner, den Messe-Ausstellern und allen Spendern.

* Vom Fr.20.10.2017 bis So.22.10.2017 finden wieder die Schirner-Tage mit der DBHV Tombola zugunsten von Mahabodhi statt in der Sporthalle am Böllenfalltor, Nieder-Ramstädter-Str.170, 64285 Darmstadt. Zur Tombola benötigen wir noch weitere Helfer/Innen.

* Die Montagsmeditation findet, wie immer, montags 19-21 Uhr in der Adelungstr. 41, Darmstadt statt, sofern kein Dhamma-Kreis ist.

Ältere Nachrichten

Hier können Sie auch ältere Nachrichten lesen.

...